„Der große Aufbruch: „Wende“ und Wiedervereinigung 1989/90“

Dreißig Jahre ist es nun schon her – der plötzliche Zusammenbruch der SED-Diktatur, die Öffnung der Berliner Mauer und die folgende Wiedervereinigung. Unsere Geschichte schien sich damals „im Schnelldurchlauf“ abzuspielen, man kam kaum noch hinterher! Dieses Programm lässt die bewegenden Ereignisse noch einmal Revue passieren, erläutert die Hintergründe und führt an die bedeutenden Orte der damaligen Umbrüche.