top of page

Edition RTH X: „Die Vier-Sektorenstadt Berlin“ Ihr Status seit 1945 und das Viermächte-Abkommen

Die Stadt Berlin erlebte ab 1945 dramatische Zeiten: Sie war praktisch ein Zankapfel der alliierten Besatzungsmächte. Über die Jahre hinweg gab es mehrere große Krisen, in denen es oft um die Frage ging, welchen rechtlichen Status die Stadt - und vor allem West-Berlin - hatte. Erst mit dem Viermächteabkommen von 1971 wurden diese Fragen geklärt. Das Heft erläutert ausführlich die entsprechenden Umstände und die Bedeutung des Abkommens.







16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page