Kirche in Berlin: Zwischen Macht, Widerstand und Alltag